FRAUENSV2018

Schutz und Sicherheit für Frauen

 

MÖGLICHKEIT 1: WÖCHENTLICHES TRAINING

MÖGLICHKEIT 2: am 11.11.2017 KURS FRAUENSELBSTSCHUTZ 4 x Jährlich 

 

Schutz und Sicherheit für Frauen / 1-Tages-Seminar: am 11.11.2017 von 10 bis 17 Uhr 

Qualifizierte Fortbildungen für Lehrerinnen, Kindergärtnerinnen, Pädagoginnen und Kurse für Frauen, die sich mehr Selbstwertgefühl und Durchsetzungsvermögen aneignen wollen.

KI-DO ist ein ganzheitliches Selbstschutzprogramm, wo FRAU die körpereigenen Waffen kennen und anwenden lernt, wo FRAU psychologisch geschult wird, mit Gefahren, sexuellen Nötigungen und Übergriffen richtig umzugehen.

FRAU lernt sich zu behaupten und IHR Recht auf Selbstschutz und Selbstbestimmung einzufordern. FRAU trainiert:

  • SCHUTZZONE ERRICHTEN: Geistes- und Körperhaltung
  • SCHUTZZONE BEWACHEN: Abwehrhaltung, Wortangriff
  • SCHUTZZONE VERTEIDIGEN: richtiges strategisches Handeln: nonverbal; Verbalattacke; Kampfhaltung; Anwendung erlernter KIDO-Techniken

Dieser Kurs zielt auf den „Straßenkampf“ ab, verwendet bewusst eine Kampfrhetorik und zeigt brutale Techniken zur Notwehr.

Dieser Kurs ist auch ein ideales Fitnesstraining!

FIRMENSEMINARE / Event:

Für Seminare innerhalb von Firmen, Organisationen und Vereinen wird bei einer Teilnehmerzahl von mindestens 10 Personen ein eigenes Seminar organisiert.
Organisieren sie ihren eigenen Selbstschutz-Firmenevent vor Ort:

T 0664 / 341 77 14 E  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ANMELDUNG & KOSTEN:

Schutz und Sicherheit für Frauen:

Kosten
  • Kosten: Euro 70,--  ínklusive Kursunterlagen
  • Mitzunehmen: bequeme Kleidung
  • Voraussetzungen: keine
  • Bitte beachten Sie die AGBs.

Anmeldung und Informationen:

Mag. Haris Harald G. JANISCH

Sportwissenschafter / Dipl. Lebens- und Sozialberater / 

T: 0664/14 12 430 E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  HP www.kido.at

Ort: Ki-Do-Zentrum in der Zieglergasse 46 in 1070 Wien

ANMELDUNGSPROCEDERE: beim Probetraining im KI-DO Zentrum erhält jeder Teilnehmer einen Vereinsmitgliedsbogen. Nach zwei Schnuppereinheiten muss ein Beitritt zum Verein erfolgen denn die Teilnahme am Kurs ist nur Mitgliedern vorbehalten!

MIETGLIEDSCHAFT und MITGIEDSKOSTEN: Die Mitgliedsschaft erfolgt nach dem Ausfüllen des Mitgliedsbogen mit der persönlichen Unterschrift. Die Beendigung der Mitgliedschaft erfolgt schriftlich.Der Mitgliedsbeitrtag ist als förderndes oder als unterstützendes Mitgied definiert. Zusätzliche Angebote werden als unechte Mitgliedsbeiträge betrachtet.

Link zum: MITGLIEDSBOGEN ONLINE

 

© 1988 Mag. Harald Janisch / Impressum